Kreiselpumpe CLX

Kreiselpumpe CLX

Kreiselpumpe CLX

Anwendung

Die Kreiselpumpen der DJ-CLX-Serie optimieren nicht nur die innere Struktur, das Laufraddesign, die Totwinkelbehandlung, das Design des Druckausgleichs der Maschinendichtung und die Maschinendichtung befinden sich vollständig im Spülbereich. Wir haben auch die Außenhygiene der Pumpe optimiert, um sie absolut hygienisch zu machen und den inneren Totwinkel zu verringern. Da es keine tote Zone gibt, ist die Reinigung durch CIP, SIP-Sterilisation usw. sehr einfach. Darüber hinaus verfügen wir über die größte Kombinationsflexibilität für die Pumpen der DJ-CLX-Serie. Beispielsweise kann der Pumpenaustrittswinkel von 0 ° bis 360 ° eingestellt werden. Der Pumpendeckel wird festgeklemmt, damit die Pumpe gewartet und instand gehalten werden kann. Der Austausch der Dichtungen sorgt für einen hohen Wirkungsgrad und verringert die Professionalität des Personals, und es sind keine Spezialwerkzeuge erforderlich, um diese zu vervollständigen. Das Ziel, hohe Effizienz, Hygiene, hohe Zuverlässigkeit und niedrige Kosten zu erreichen, hat die Kreiselpumpe der DJ-CLX-Serie daher zu einer Hochleistungspumpe gemacht.

Technische Spezifikationen

Maximale Durchflussmenge Max. Durchflussmenge: 120 m3 / h
Kopf Kopf: 70 H / M
Temperatur Temperatur: -20 ° C bis 140 ° C
Leistung Leistung: 1.1KW-30KW
Material Material: 304 / 316L, 1,4301 / 1,4404, ASME BPE 316L, 1,4435 BN2 Fe ≤ 0,5%
Oberflächenbehandlung: ≤ Ra0,8μm, ≤ Ra0,6μm, ≤ Ra0,4μm Gleitringdichtung: Einzelmaschinendichtung, Doppelmaschinendichtung Eingangs- / Ausgangsanschluss: Gewinde, Klemme, Flansch, aseptische Methode Zertifizierung: 3-A-02-10 ( NO1579); MD / 06/42-EC (NO70521616101-00); FDA 177.2600; USP CLASS-II; EG / VO1935 / 2004

Nachrichten-Feedback

Ähnliche Produkte

News Center

China International Pharmaceutical Machinery Ausstellung

China International Pharmaceutical Machinery Ausstellung

Donjoy Technik in CIPM: das Membranventil und das Ventilmatrix-System der Bio-Pharmarei, ASME BPE Rohr und Rohrverschraubungen, das hochsaubere Druckminderventil, das Sicherheitsventi und das Regelventil mit der Membran u.s.w.. ...